Artikel mit dem Tag „Erkältung“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Der Hals schmerzt, die Nase läuft, von entspannter Nachtruhe kann keine Rede sein, weil wir nur noch schlecht Luft bekommen.
    Oder durchhusten. Und am Tag können wir uns nicht mehr konzentrieren und fühlen uns einfach nur schlapp.
    Trotz dieser typischen Beschwerden gleicht keine Erkältung der anderen. Prof. Ronald Eccles vom Common Cold Center im englischen Cardiff, dem führenden Institut
    zur Erforschung von Erkältungen: „Es gibt über 200 verschiedene Viren, die eine Erkältung hervorrufen. Deshalb sind sie auch unterschiedlich stark in der Wirkung.“
    Mal liegt man richtig flach und mal sind die Symptome nur leicht ausgeprägt. Aber es kommt eben auch auf die körpereigene Abwehrstärke an. „Deshalb kann eine Erkältung einen Tag oder mehrere Wochen dauern“, so Eccles.

    Was schützt uns vor den Erregern?

    Fragt man den Forscher nach einem wirksamen Mittel, um sich vor Ansteckung zu schützen, so empfiehlt er gern mit britischem Schalk in den Augen: „Warme Socken,
    Mütze und Schal.“ Ohne… [Weiterlesen]